Vier iPad UMTS Tarife kurz vorgestellt

Inzwischen haben fast alle Anbieter die Preise für die Nutzung des Mobilen Internets mit dem iPad bekannt gegeben und wieder einmal zeigt sich, dass sich Vergleichen lohnen kann. Ich stelle Ihnen gern alle vier iPad UMTS Tarife kurz vor.

O2 iPad UMTS Tarife
O2 ermöglicht den Kunden bereits ab 10 Euro pro Monat das mobile Surfen. Die Kosten richten sich nach den Datenvolumina, die zwischen 200 MB für 10 Euro und 5 GB für 25 Euro liegen. Großer Vorteil: O2 bietet diese Tarife ohne Vertragsbindung an. Mehr dazu hier…

Vodafone iPad UMTS Tarife
Ob die Tarife von Vodafone lange in dieser Höhe aufrecht erhalten werden, bleibt abzuwarten, denn im Vergleich zu O2 kostet der billigste Tarif für 200 MB mit 19,95 Euro fast das Doppelte. Zudem sind nur Pakete bis zu einem Datenvolumen von 3 GB möglich und sobald das Datenvolumen ausgeschöpft wurde, kann man den restlichen Monat nicht mehr surfen. Bei O2 hingegen wird lediglich die Geschwindigkeit massiv gedrosselt. Die einzelnen Pakete können bei Vodafone nur mit einer Mindestlaufzeit von einem Monat abgeschlossen werden.

Fonic iPad UMTS Tarif
Die Discountanbieter haben attraktive Pakete geschnürt. Fonic etwa bietet eine sehr flexible und faire Lösung an. Man kann, sobald man für einmalig 39,95 Euro den Surfstick inklusive SIM-Card erworben hat, für 2,50 Euro pro Tag surfen. Großer Vorteil: Sobald man mehr als zehn Tage surft, greift der Fonic Kostenschutz und der Tarif wird automatisch in die Flatrate umgewandelt, so dass an den verbleibenden Tagen quasi kostenlos gesurft werden kann. Wer an einem Tag 500 MB überschreitet muss mit gedrosselter Geschwindigkeit weiter surfen, im gesamten Monat stehen 5 GB zur Verfügung ehe die Geschwindigkeit auf GPRS reduziert wird. Leider müssen sich iPad-Nutzer aber noch ein wenig gedulden, denn das Paket soll erst ab Juni verfügbar sein, ein konkreter Termin wurde noch nicht genannt. Mehr dazu dann hier…

Simyo iPad UMTS Tarif
Wer eine vertragliche Bindung von zwei Jahren nicht scheut, kann das Angebot von Simyo nutzen, das monatliche Kosten in Höhe von 9,90 Euro verursacht und ein Datenvolumen von 1 GB beinhaltet. Bis Ende Mai bietet Simyo die SIM-Card inklusive 5 Euro Startguthaben für einmalig 14,90 Euro an.

Die aktuellen Datentarife für iPad, Smartphone oder Surfstick gibt es in meiner Übersicht:
 
» Datentarife im Vergleich
 

© 2008 - 2016 Surf-Stick.net - Ringo Dühmke. Alle Inhalte unterliegen meinem Urheberrecht. Alle Preisangaben ohne Gewähr.