Surfstick Niederlande – Erfahrungsberichte

UMTS Surfstick in Niederlande / Holland nutzenSie waren mit dem Surfstick in den Niederlanden? Erzählen Sie mir und den anderen Lesern doch bitte von Ihren Erfahrungen! So können wir das Wissen bündeln und auch anderen helfen.

Folgende Fakten wären für den Erfahrungsbericht interessant:

  1. In welcher niederländischen Region haben Sie das mobile Internet genutzt?
  2. Welchen Anbieter haben Sie genutzt?
  3. Was kostete der Tarif?
  4. Wie gut war der Empfang?
  5. Was gibt es sonst noch über das mobile Internet in den Niederlanden zu sagen?

UMTS Anbieter in der Niederlande
 
Nutzen Sie für Ihren Erfahrungsbericht bitte das folgende Formular:

2 Kommentare zu Surfstick Niederlande – Erfahrungsberichte

  1. Otto Hamm sagt:

    Ich habe von Vodafone in den Niederlanden zum Surfen eine SIM-Karte ohne USB-Stick erworben. Der zugehörige Tarif heißt „Vodafone Prepaid Mobile Internet op je laptop“, siehe http://www.vodafone.nl/internet/internet_op_je_laptop/prepaid/.

    Die Anschlußgebühr für die SIM-Karte beträgt 7,50, die gleichzeitig ein Guthaben in Höhe von 2,50 enthält. Ein zusätzliches Guthaben in Höhe von 12,50 erhält man als Bonus bei Online-Registrierung.

    Beim Kauf vor Ort wurden keinerlei persönliche Daten erfasst.

    Zusätzlich habe ich ein Datenpaket „Maandbundel“ 300 MB für einen Monat (genauer: 30 Tage) für 20,- Euro aufgeladen.

    Die der SIM-Karte beiliegende Software von Vodafone heißt „Vodafone Mobile Broadband“ (VMB) und arbeitet nur mit von Vodafone freigegebener Hardware, insbesondere USB-Sticks. Eine Liste unterstützter Hardware ist in der ReadMe-Datei enthalten. Mein USB-Stick „XS Stick P14“ ist nicht in der Liste unterstützter Hardware aufgeführt und wird von der Vodafone-Software nicht erkannt. Die Vodafone-Software ist zum Surfen aber nicht erforderlich. Die SIM-Karte konnte ich ohne Probleme mit der Software „XSManager“ des USB-Stick „XS Stick P14“ benutzen. Allerdings ist dazu die Angabe der richtigen APN office.vodafone.nl erforderlich. Die Anleitung von Vodafone, sowohl gedruckt der SIM-Karte beiliegend als auch zum Herunterladen von vodafone.nl, weisen nicht auf diese APN-Einstellung hin.

    Die Empfangsqualität war in ländlichen Gebieten Frieslands immer gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2008 - 2016 Surf-Stick.net - Ringo Dühmke. Alle Inhalte unterliegen meinem Urheberrecht. Alle Preisangaben ohne Gewähr.