Surfstick installieren – Schritt für Schritt

Sie haben sich einen Surfstick zugelegt und möchten nun den Surfstick installieren? Kein Problem, das ist wirklich kinderleicht. Meine Schritt für Schritt Anleitung wird Ihnen zeigen wie es geht.

Voraussetzungen
Ganz wichtig: Bevor Sie mit der Installation beginnen, sollten Sie prüfen, ob ihr Betriebssystem für den Surfstick überhaupt geeignet ist. Genau genommen sollten Sie das eigentlich schon vor Kauf des Surfsticks prüfen! 😉
Die Angaben für das Betriebssystem, finden Sie auf der Verpackung oder auf den Internetseiten der Anbieter. Siehe Foto:

Bild 1

Surfstick installieren – So gehen Sie vor

1
Nehmen Sie den Surfstick aus der Verpackung und öffnen Sie das Einschubfach für die SIM-Karte. Das befindet sich leider, je nach Hersteller und Modell, an völlig unterschiedlichen Stellen. Tipp: In das kleine Anleitungsheft schauen. Dort ist meist mit Bildern dargestellt wo Sie das Einschubfach finden.

Bild 2

2
Brechen Sie die SIM-Karte aus der großen Plastikkarte heraus und stecken Sie die kleine SIM-Karte in das Einschubfach. Achten Sie auf die entsprechenden Hinweise am Einschubfach! Siehe Bild:

Bild 3

3
Stecken Sie nun den Surfstick in einen freien USB-Anschluss Ihres Computers. Siehe Bild:

Bild 4

4
Nun beginnt die auf dem Surfstick befindliche Software mit der automatischen Installation. Entsprechende Hinweise, sehen Sie am unteren Bildschirmrand (Windows XP – 7).

Bild 5

5
Nach dem automatische Installation abgeschlossen wurde, befindet sich auf Ihrem Startbildschirm (Desktop) ein Symbol der Einwahlsoftware. Die Einwahlsoftware rufen Sie nun mit einem Doppelklick auf.

Bild 6

6
Sie werden nun aufgefordert eine vierstellige PIN einzugeben. Die PIN sollten sich in den mitgelieferten Unterlagen befinden (meist in der Nähe der Plastikkarte / SIM-Karte).

Bild 7

7
Nun sucht der Surfstick ein Netz. Das dauert ca. 5 -10 Sekunden. Anschließend drücken Sie auf Verbinden.

Surfstick installieren – Video

Was passiert, wenn man einen Surfstick an den Computer anschließt, habe ich hier in diesem Video demonstriert:

Für dieses Video musste sich der aktuelle Klarmobil Surfstick (ausgeliefert im März 2012) opfern. Dabei handelt es sich um das Modell XSStick P14 von 4G Systems.

Die Installation war bereits nach ca. 1 Minute abgeschlossen. Nach ungefähr 2 Minuten ließ sich die mobile Internetverbindung aufbauen.

Der anschließende Speedtest ergab hervorragende Werte. Im Download wurden mehr als 6 Mbit/s erreicht (Netz von T-Mobile).

Surfstick unter Windows 8 installieren

Windows 8Mit dem neuen Kachelsystem von Windows 8 kommt nicht jeder sofort zurecht. Auch ich musste mich erst daran gewöhnen. Wie die Surfstick-Installation unter Windows 8 abläuft, zeigt meine neue Anleitung:
 
» Zur Windows 8 Anleitung…
 

© 2008 - 2016 Surf-Stick.net - Ringo Dühmke. Alle Inhalte unterliegen meinem Urheberrecht. Alle Preisangaben ohne Gewähr.