LTE Praxistest in Australien

29. Juni 2010   Ringo

Telstra und Nokia Siemens Network haben in Australien mit einem Test für LTE-Netze begonnen. In Städten wurde die neue Technologie bereits erfolgreich getestet. Dort können zumindest theoretisch Download-Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s erreicht werden.

Da die LTE-Technologie aber nicht zuletzt die weißen Flecken in den ländlichen Regionen schließen soll, sind entsprechende Tests unumgänglich.

Bei den durchgeführten Tests konnten über eine Distanz von 75 km eine Download-Geschwindigkeit von 100 MBit/s und Upload-Geschwindigkeiten von 31 Mbit/s erzielt werden. Diese Testergebnisse sind umso erfreulicher als dass Basisstationen zum Einsatz kamen, die bereits auf dem Markt erhältlich sind.

Dem LTE-Netzausbau kann man also  optimistisch entgegenblicken. Ich freue mich schon wie Bolle auf den Praxistest in Kyritz und Umgebung.

© 2008 - 2016 Surf-Stick.net - Ringo Dühmke. Alle Inhalte unterliegen meinem Urheberrecht. Alle Preisangaben ohne Gewähr.