RTL spendiert seinem Surfstick mehr Datenvolumen

18. August 2011   Ringo   4 Kommentare

RTL Surfstick mit mehr DatenvolumenWer sich für den RTL Surfstick interessiert, oder ihn bereits nutzt, darf sich freuen. Denn wie RTL Interactive heute bekannt gab, gibt es demnächst positive Änderungen am Tarif.

Dabei möchte ich aber noch erwähnen, dass ich den RTL Prepaid Tarif (Erfahrungsbericht) auch bisher schon für sehr gut hielt. Platz für Verbesserungen gibt es aber immer. Und so lauten die neuen Vorteile.

Vorteil 1 (für Neukunden)
Ab sofort und mindestens bis zum 19. September, erhalten Neukunden statt der üblichen 5 Euro Startguthaben ganze 20 Euro Startguthaben. Mehr dazu auch in dieser Meldung.

Vorteil 2 (für Neukunden)
Zusätzlich zum Startguthaben, können sich RTL Neukunden über einen Gutschein freuen. Dieser Gutschein lässt sich auf RTL NOW einsetzen. Er beinhaltet 5 Videoabrufe im Wert von jeweils 0,99 Euro.
Info: Bei RTL Now handelt es sich um eine Video-On-Demand Plattform (also Video auf Abruf), auf der sich alle Serien und Beiträge des Fernsehsenders online abrufen lassen. Viele davon kostenlos (Alarm für Cobra 11, Supertalent, Einsatz in 4 Wänden, etc.), viele andere aber eben auch zum Preis von jeweils 0,99 Euro (GZSZ, Super Nanny, usw.).

Vorteil 3 (für Neu- & Bestandskunden)
Zum Schluss die beste Neuerung: Wer viele Videos gucken möchte, benötigt auch viel Datenvolumen (siehe hier). Daher stockt RTL bei seinem größten Surfpaket (30 Tage) das Datenvolumen auf. Ab dem 01. September 2011 enthält das 30 Tage Surfpaket statt 1 GB Datenvolumen, fantastische 3 GB Datenvolumen. Das bietet meines Wissens kein anderer UMTS Prepaid Tarif. Jedenfalls nicht für 19,99 Euro!

4 Kommentare zu RTL spendiert seinem Surfstick mehr Datenvolumen

  1. ZahlmeinHaus_de sagt:

    „Das bietet meines Wissens kein anderer UMTS Prepaid Tarif. Jedenfalls nicht für 19,99 Euro!“

    z.B.: O2-Prepaid: 5GB für 25,-€ … Der Zwanni für 3GB is da schon etwas weit oben angesetzt …

    • Ringo sagt:

      Ja, inzwischen sind andere Anbieter auch schon wieder nachgezogen. Bei meinem Posting gab es das bei O2 aber noch nicht…

  2. mck sagt:

    Wie wärd mit Lidl oder medion Mobile? Da gibs jeweils 5gb im Monat für 15€…

    • Ringo sagt:

      Ja, und zig andere Tarife haben auch 5 GB im Monat (siehe Vergleich). Aber man kann ja keine Äpfel mit Birnen vergleichen. Lidl und Aldi nutzen die wesentlich schlechteren UMTS Netze von O2 und E-Plus. RTL dagegen das Vodafone-Netz. Das ist schon ein Unterschied…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2008 - 2016 Surf-Stick.net - Ringo Dühmke. Alle Inhalte unterliegen meinem Urheberrecht. Alle Preisangaben ohne Gewähr.