UMTS / HSDPA Flatrate ohne Vertragslaufzeit – Meine Tipps!

06. Juli 2009   Ringo

Die folgende Frage erreichte mich am vergangenen Wochenende von einer interessierten Leserin:

Hallo Herr Dühmke,

ich bin beim Surfen auf Ihre Surf-Stick Seite gestoßen. Toll gemacht!
Leider steht nicht dabei, von wann die Seite ist.

Ich bin auf der Suche nach einem SIM-Lock freien Surf-Stick und einer UMTS-Flatrate ohne diese doofen 24 Monate Laufzeit.

Und das scheint nicht einfach, bzw. fast unmöglich 🙁

Also, ich finde das schon sehr einfach und aus meiner UMTS-Tarifübersicht eigentlich leicht erkenntlich. Darum habe ich ihr auch geholfen und eine Antwort verfasst, die ich jetzt einfach hier veröffentliche, damit ich bei zukünftigen Anfragen darauf verweisen kann.

Hallo Simone,

vielen Dank für deine Mail.

Meine Seite www.surf-stick.net ist immer auf dem aktuellen Stand.

Eine UMTS oder HSDPA-Flatrate ohne Vertragslaufzeit haben nur die 3 Anbieter ganz oben in meiner Liste im Angebot.

Anbieter 1: Fonic (2,50 Euro je Tag)
www.fonic.de

Anbieter 2: Vodafone Websessions (1,95 Euro je 120 Minuten)
www.vodafone.de

Anbieter 3: T-Mobile web’n’walk (4,95 Euro je Tag)
www.t-mobile.de

SIM-Lock
Sim-Lock-Frei ist leider nur der Stick von Fonic.

Wer hat die günstigste Flatrate ohne Vertragslaufzeit?
Im Moment und noch bis Ende August ist Vodafone am günstigsten. Siehe mein letzter Artikel über die Vodafone Websessions. Auf Dauer am günstigsten ist aber der Tarif von Fonic, da das Angebot für die Vodafone Websessions auf den 31.08. begrenzt ist.

Was ist mit der UMTS-Verfügbarkeit?
Das beste Netz mit UMTS- oder HSDPA-Geschwindigkeit hat in meinen Tests immer Vodafone gehabt. In Großstädten und Ballungsräumen waren aber alle Anbieter sehr gut und konnten ein UMTS- oder HDPA-Netz finden.

Mein Fazit zur UMTS / HSDPA Flatrate ohne Vertragslaufzeit
Für mich ist es ein Abwägen zwischen Fonic mit dem günstigen Preis und Vodafone mit dem sehr gut ausgebautem Netz. Wer seinen Stick also eher in gut ausgebauten Ballungsräumen und Großstädten verwendet, sollte sich für Fonic entscheiden. Alle anderen lieber für die Vodafone Websessions.

© 2008 - 2016 Surf-Stick.net - Ringo Dühmke. Alle Inhalte unterliegen meinem Urheberrecht. Alle Preisangaben ohne Gewähr.