Surfstick Vergleich

Ringo von Surf-Stick.netAls ich 2008 mit meinem Surfstick Vergleich startete, gab es nur eine handvoll Surfsticks und Tarife. In den Jahren danach waren es 60 Surfstick Anbieter und dazugehörige UMTS Tarife mit Flatrate.

Inzwischen wurde UMTS (3G) eingestampft und LTE (4G & 5G) ist der neue Mobilfunkstandard.

Auch der Surfstick als Hardware ist spätestens seit 2022 ein Auslaufmodell. Die modernere und bessere Variante ist stattdessen einen mobilen WLAN Router zu verwenden.

Surfstick Vergleich – So gehen Sie vor

Wer heutzutage dennoch auf einen Surfstick setzen will, findet in diesem kleinen Vergleich die aktuellsten noch erhältlichen Modelle.

Empfehlung
HUAWEI E8372 WiFi/WLAN LTE Modem weiß
ZTE MF79U Wingle CAT4-4G entsperrtes WLAN-USB-Modem,...
4G LTE Adapter, USB WiFi Hotspot USB Netzwerk Adapte 4G LTE...
Modell
HUAWEI E8372
ZTE MF79U
No Name 4G LTE Adapter
Geeignet für
Windows & MacOS
Windows & MacOS
Windows & MacOS
Unterstützt
4G LTE & HSPA+
4G LTE & HSPA+
4G LTE & HSPA+
max. Download-Speed
150 MBit/s
150 MBit/s
150 MBit/s
max. Upload-Speed
50 MBit/s
50 MBit/s
50 MBit/s
Anschluss für ext. Antenne
Empfehlung
HUAWEI E8372 WiFi/WLAN LTE Modem weiß
Modell
HUAWEI E8372
Geeignet für
Windows & MacOS
Unterstützt
4G LTE & HSPA+
max. Download-Speed
150 MBit/s
max. Upload-Speed
50 MBit/s
Anschluss für ext. Antenne
ZTE MF79U Wingle CAT4-4G entsperrtes WLAN-USB-Modem,...
Modell
ZTE MF79U
Geeignet für
Windows & MacOS
Unterstützt
4G LTE & HSPA+
max. Download-Speed
150 MBit/s
max. Upload-Speed
50 MBit/s
Anschluss für ext. Antenne
4G LTE Adapter, USB WiFi Hotspot USB Netzwerk Adapte 4G LTE...
Modell
No Name 4G LTE Adapter
Geeignet für
Windows & MacOS
Unterstützt
4G LTE & HSPA+
max. Download-Speed
150 MBit/s
max. Upload-Speed
50 MBit/s
Anschluss für ext. Antenne

Preisangaben im Vergleich

In der gelben Spalte finden Sie Preisangaben, die von den Preisen der Surfstick-Anbieter abweichen. Das liegt daran, dass ich in meinem Vergleich den effektiven Preis pro Monat verwende. Dieser enthält sämtliche Kosten die bei einem Flatrate Tarif anfallen. Zum Beispiel die Anschlussgebühr, die Versandkosten, der Preis für die Hardware oder den Surfstick, etc. So bekommen Sie ein genaues Bild davon, was das Angebot wirklich kostet!

Wichtig: Meine Berechnungen für den Flatrate Vergleich erfolgen immer auf Sicht von 24 Monaten. Auch, wenn das Angebot nur eine Mindestvertragslaufzeit von 1 Monat, 3 Monaten oder 12 Monaten hat. So wird auch deutlich, dass bei fast allen Angeboten die Preise für Kunden steigen, je kürzer die Vertragslaufzeit ist.

Welches Netz wählen?

Im Surfstick Flatrate Vergleich finden Sie Angebote aller 4 UMTS-Provider (T-Mobile, Vodafone, O2 und E-Plus). Ich persönlich bin ein großer Fan der UMTS-Netze von T-Mobile und Vodafone. Sie bieten deutschlandweit schlicht die beste Netzabdeckung und betreiben die höchste Anzahl an UMTS Antennen.
Es kann aber durchaus sein, dass genau an Ihrem Standort O2 und E-Plus ähnlich gut aufgestellt sind. Dann können Sie auch einen Surfstick-Tarif in Betracht ziehen, der eines dieser Netze nutzt. Vorteil: die Tarife in den Netzen von E-Plus und O2 sind meist ein wenig günstiger (aufgrund der geringeren Netzabdeckung).

Meine Favoriten im Surfstick Vergleich

Im Moment bin ich ein großer Fan der 1&1 Notebook Tarife (mehr dazu hier). Sie bieten in der Summe einfach viele Vorteile die andere Anbieter nicht haben. Daraus ergibt sich für mich das derzeit beste Preis-/Leistungsverhältnis.

Original-Tarife im Flatrate Vergleich teuer – aber mit vielen Plus-Punkten
Ich möchte auch nicht unerwähnt lassen, dass Sie für Ihre Auswahl auch die im Vergleich vermeintlich teuren Original Surfstick-Tarife von Vodafone oder T-Mobile in Betracht ziehen sollten.

Gegenüber den „Billig-Angeboten“ von Service-Providern wie fastSIM, discosurf oder auch callmobile, haben diese noch zahlreiche Vorteile:

» …unter anderem den kostenlosen Support,
» …das beliebige hinzubuchen von Datenvolumen (Telekom SpeedOn, Vodafone Upgrade),
» …eine kostenlose HotSpot-Flat,
» …oder auch die zusätzliche Nutzung vom rasend schnellen LTE-Netz (wenn passende Hardware vorhanden).

Wer also vor allem Zuverlässigkeit und Qualität will, sollte meiner Meinung nach etwas tiefer in die Tasche greifen und auf die Original-Tarife von Vodafone oder T-Mobile setzen.

Surfstick Vergleich nach Laufzeit

Sie bekommen Surfstick Flatrates mit kurzer Laufzeit oder mit langer Laufzeit. Für beide Varianten finden Sie hier einen Preisvergleich:
Surfstick Tarife mit 24 Monate Laufzeit Surfstick Tarife mit 1 Monat Laufzeit

Surfstick Flatrate nach UMTS Netz

Sie wissen ganz genau welches UMTS Netz Ihr neuer Surfstick Tarif haben soll? Dann finden Sie hier den passenden Vergleich:
Vodafone Surfstick Tarife T-Mobile Surfstick Tarife O2 Surfstick Tarife E-Plus Surfstick Tarife