Samsung stellt LTE Smartphone vor

29. März 2010   Ringo

Auf der Fachmesse CTIA hat Samsung bereits ein LTE-Smartphone vorgestellt, Apple hingegen ist immer noch auf der Suche nach Entwicklern, die diese Technologie beherrschen. Samsung hat die Zeichen der Zeit erkannt: Ohne Mobiles Internet geht nichts mehr und der Durchbruch von LTE kann von einem Moment auf den anderen sehr schnell gehen.

Mit den neuen Modellen sind sehr hohe Datengeschwindigkeiten und so eine andere Nutzung des Mobilen Internets möglich. Die ersten LTE-fähigen Smartphones stellte Samsung bewusst in Las Vegas vor, denn in den USA wird das LTE-Netz noch in diesem Jahr erwartet.

Für die neuen Modelle suchte sich Samsung absichtlich einen kleinen Mobilfunkanbieter, um aktiv in die Preispolitik in den USA einzugreifen. Ob das Smartphone in Verbindung mit einer Flatrate angeboten wird, ist noch nicht abschließend geklärt.

© 2008 - 2016 Surf-Stick.net - Ringo Dühmke. Alle Inhalte unterliegen meinem Urheberrecht. Alle Preisangaben ohne Gewähr.