Tagesflatrate Test vom MDR – Testsieger Vodafone

Der MDR strahlte am 30.07. einen Tagesflatrate Test aus. Das Ergebnis deckt sich exakt mit dem was ich schon seit Monaten predige: Vodafone ist Testsieger, denn Vodafone hat das am besten ausgebaute Netz für mobiles Internet.

Der Beitrag als Video:

Getestet wurden die
– Tagesflatrate von Aldi Talk
– Tagesflatrate von Fonic
– Tagesflatrate von Vodafone
– Tagesflatrate von T-Mobile
Alle Anbieter wurde in einem Restaurant in Magdeburg und anschließend an einem Badesee getestet.

Tagesflatrate Test vom MDR

Tagesflatrate Test vom MDR


Ergebnis Aldi Talk
Aldi Talk versagte im Test kläglich, denn das Eplus-Netz ist einfach sehr schlecht ausgebaut und wenn überhaupt, dann nur mit UMTS-Geschwindigkeit zu bekommen. So war mobiles Internet mit dem Surf Stick von Aldi Talk weder im Restaurant noch am Badesee vernünftig zu nutzen.

Ergebnis T-Mobile & Fonic
T-Mobile und Fonic (O2) landeten im Mittelfeld. In einer recht großen Stadt wie Magdeburg, war der Empfang noch ganz in Ordnung. Die Downloadraten waren akzeptabel. Am Badesee versagten aber auch hier beide Anbieter.

Ergebnis Vodafone
Ganz anders Vodafone Websessions. Im Restaurant war das Netz sehr stabil und selbst am Badesee konnte mit durchschnittlich 1 MB/s im Internet gesurft werden.

Mein Fazit
Mein Fazit fällt also auch diesmal wie beinahe immer aus: Wenn ihr das mobile Internet wirklich ernsthaft nutzen wollt, entscheidet euch für einen Anbieter im Vodafone-Netz!
Bester Anbieter für eine Vodafone Tagesflatrate: Vodafone Websessions
Bester Anbieter für eine vollwertige Vodafone UMTS-Flatrate: mobook

© 2008 - 2016 Surf-Stick.net - Ringo Dühmke. Alle Inhalte unterliegen meinem Urheberrecht. Alle Preisangaben ohne Gewähr.