Fonic Mobile Partner – APN einstellen

Fonic Mobile Partner - APN einstellenDer Fonic Surfstick ist frei von Simlock oder Netlock und somit perfekt für den Einsatz im Ausland, fremde SIM-Karten und andere Netze geeignet. Sie müssen lediglich die APN-Einstellungen des Anbieters kennen, den Sie im Fonic Surf-Stick nutzen möchten.

Achtung:
Die Anleitung für den Fonic Huawei E1750 Surfstick finden Sie hier.

APN einstellen – Anleitung

Hier habe ich Ihnen eine einfache kleine Anleitung geschrieben, mit der Sie in der Fonic Mobile Partner Software eine neue APN einstellen. Gehen Sie die Schritte gewissenhaft durch, dann sollte eigentlich alles laufen. Als Beispiel habe ich die Nutzung einer Vodafone SIM-Karte im Fonic Surf-Stick verwendet.

1. Fremde oder neue SIM-Karte in den Surfstick einlegen und den Surfstick am USB Anschluss anschließen.

2. Fonic Mobile Partner Software öffnen (öffnet in der Regel automatisch).

3. Vierstellige PIN des neuen Anbieters eingeben.

4. Einstellungen klicken.

5. Auf Optionen klicken.

6. Auf Profilmanagement klicken.

7. Ganz rechts auf NEU klicken.

8. Beliebigen neuen Profilnamen vergeben.
Fonic Software mit Vodafone APN Einstellungen
9. APN auf statisch setzen und APN eingeben.

10. Bei Authentifizierung die Zugangsnummer eingeben.

11. Dann Benutzername und Passwort eingeben.

12. Jetzt rechts auf Speichern klicken.

13. Zum Schluss auf den Button „Auf Standard setzen“ klicken und alles ganz unten mit OK bestätigen.

14. Nun wie gehabt die Verbindung aufbauen.

Tipp: Mobile Partner APN importieren

Fonic Software - APN importierenFür alle die die APN Ihres Anbieter gerade nicht parat haben, habe ich noch einen Geheimtipp:
Im Profilmanagement der Mobile Partner Software gibt es rechts unten den Punkt Importieren. Wer dort draufklickt findet sauber aufgelistet die APN von über 70 deutschen und internationalen Anbietern.

Provider aus Schweden, Holland, Österreich und der Schweiz sind dort genauso vertreten wie Anbieter aus Polen, China, Taiwan oder Singapur.
Alle Einstellungen lassen sich bequem auswählen und ins Profilmanagement importieren.

Fonic APN Standardeinstellung

Die normalen Einstellungen der Fonic APN lauten übrigens wie folgt:

Profile Name: o2
APN dynamisch / statisch: statisch
Access Point Name (APN): pinternet.interkom.de
Telephone Number / Zugangsnummer: *99#
Account Name / Benutzername: frei lassen
Passwort: frei lassen
Fonic Mobile Partner - APN einstellen, 8.2 von 10 von 92 Bewertungen

© 2008 - 2016 Surf-Stick.net - Ringo Dühmke. Alle Inhalte unterliegen meinem Urheberrecht. Alle Preisangaben ohne Gewähr.