Klarmobil Surfstick Datenvolumen nachbuchen

Klarmobil Surfstick Datenvolumen nachbuchenDatenvolumen – immer wieder dieses Datenvolumen. Viele Kunden haben Angst, dass Ihnen das Datenvolumen in den Tarifen nicht ausreicht. So auch beim Klarmobil Surfstick und den dazugehörigen Vodafone Datentarifen. Aber keine Angst, bei Klarmobil können Sie Datenvolumen nachbuchen.

Vorteil von Klarmobil Datentarifen

Bei den Klarmobil Datentarifen werden Original Vodafone SIM-Karten ausgeliefert (Flat 1000, Flat 5000 und alte Flat 500 Tarife). Klarmobil vertreibt sie lediglich unter seinem eigenen Markennamen. Das hat den Vorteil, dass viele Möglichkeiten der Original Vodafone Tarife auch bei Klarmobil gelten. Unter anderem auch die Möglichkeit Datenvolumen nachbuchen zu können.

Datenvolumen Grenze erreicht – was passiert?

Mit erreichen der Datenvolumen-Grenze ist für den Nutzer nicht Schluss. Der mobile Internetzugang kann weiterhin genutzt werden. Es wird lediglich die maximal verfügbare Geschwindigkeit gedrosselt. Soviel noch kurz zur grundsätzlichen Angst vor den Datenvolumen-Grenzen.

Bei Klarmobil Datenvolumen nachbuchen

Wurden 90% Ihres Datenvolumen (je Abrechnungsmonat) erreicht, bekommen Sie eine SMS in die Einwahlsoftware. Darin wird Ihnen dann mitgeteilt, dass Sie jetzt die Möglichkeit haben, weiteres Highspeed-Datenvolumen nachzubuchen:

Inhalt:
Lieber Kunde, Sie haben jetzt 90 % Ihres Highspeed-Datenvolumens verbraucht. Buchen Sie einfach einmalig ein MobileInternet-Upgrade von 5 GB für 19,99 Euro oder 1 GB für 9,99 Euro um weiterhin mit Highspeed zu surfen. Dieses Datenvolumen gilt im deutschen Vodafone Netz. Ihr Upgrade-Volumen können Sie bis Datum xx.xx (Ende Ihres Abrechnungsintervalls) nutzen. Zur Buchung antworten Sie einfach per SMS mit „5“ für 5 GB oder „1“ für 1 GB. Ihre Kundenbetreuung.

Das ist doch fantastisch, oder? Diese Möglichkeit haben Sie sonst nur bei den 24 Monate laufenden Verträgen von T-Mobile und Vodafone. Nun aber auch bei Klarmobil!

Was bedeutet Abrechnungsintervall?

Bei sämtlichen Surfstick Vertragsangeboten befinden sich Kunden in einem Abrechnungsintervall. Dieser läuft nicht immer exakt vom kalendarischen Monatsbeginn bis zu dessen Ende, sondern zum Beispiel vom 12. März bis zum 12. April. Je nachdem wann der UMTS Tarif aktiviert wurde. Mehr dazu in meinem Artikel Der Abrechnungsintervall und die Auswirkungen auf das Datenvolumen.
 
» Klarmobil Tarife im Surfstick Vergleich
 

Klarmobil Surfstick Datenvolumen nachbuchen, 9.3 von 10 von 21 Bewertungen

3 Kommentare zu Klarmobil Surfstick Datenvolumen nachbuchen

  1. bernd müller sagt:

    ich suche surfstick/simkarte, mit der ich tageweise schnell -ohne Vertrag- surfen kann und nachbuchen kann bei bedarf.

    • Ringo sagt:

      Hallo Bernd, da würde ich dir den RTL Tarif empfehlen. Der hat jeweils ein 90 Minuten (0,99 Euro) oder ein 12h Surfpaket (1,99 Euro). Die kannst du beliebig oft nachbuchen. Und jedes Surfpaket beinhaltet immer dicke 1000 MB Datenvolumen.

  2. Chris sagt:

    Hallo Ringo,

    ich habe einen Surfstick von klarmobil mit Datenflatrate 5.000 im Super-Spar-Tarif. Überall lese ich, man kann bei Bedarf aufgebrauchtes Datenvolumen nachbuchen. Vorausetzung ist aber eine SMS, die man kurz vorher erhält. Ich erhalte diese SMS nicht in meiner Einwahlsoftware. Gilt die Option nicht für alle?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2008 - 2016 Surf-Stick.net - Ringo Dühmke. Alle Inhalte unterliegen meinem Urheberrecht. Alle Preisangaben ohne Gewähr.