LTE – Vodafone informiert mit eigener Website

20. August 2010   Ringo

LTE von VodafoneDas Mobilfunkunternehmen Vodafone zeigt sich stolz in seiner Vorreiterrolle als Informant der Massen, denn als erstes Unternehmen hat Vodafone eine eigene Website sowie eine kostenlose Hotline ins Leben gerufen, die sich ausschließlich dem Thema LTE widmet.

Über diese beiden Kanäle sollen die potenziellen Nutzer über die neue Technologie, die bereits in aller Munde ist, aufgeklärt werden und auch dort Fragen stellen dürfen. Uneigennützig ist das Ganze mit Sicherheit nicht. Denn so schafft sich Vodafone ein sehr gutes und direktes Marktforschungsinstrument, das Erkenntnisse liefern kann und soll, das von den Marketing- und Vertriebsverantwortlichen Erfolg versprechend aufgegriffen werden kann. Ein sehr guter Schachzug und man darf gespannt sein, wann die Konkurrenz nachziehen wird.

Darüber hinaus soll auf diesen Wegen aber auch ein Voting stattfinden, das möglicherweise den Ausbau in der eigenen Region beschleunigen kann. Sollten etwa verhältnismäßig viele Mitglieder einer Gemeinde sich registrieren und damit Interesse bekunden, könnte dort der LTE Netzausbau durchaus vorgezogen werden. Ob es sich bei dieser Aussage jedoch lediglich um ein Lockmittel handelt oder um ein tatsächliches Versprechen, bleibt abzuwarten.

Wenn auch Sie immer auf dem neuesten Stand zum Thema LTE sein wollen, sollten Sie jetzt auf www.turbo-surfen.de gehen und sich dort registrieren. Vodafone erkennt dann ihr Interesse an LTE und informiert über den LTE Ausbau an Ihrem Standort. Ich habe mich jedenfalls schon eingetragen…

© 2008 - 2016 Surf-Stick.net - Ringo Dühmke. Alle Inhalte unterliegen meinem Urheberrecht. Alle Preisangaben ohne Gewähr.