RTL: Tarif jetzt auch mit WLAN HotSpot (Vodafone Mobile Wi-Fi R201 Router)

Von RTL bekam ich soeben die Meldung, dass deren UMTS Tarif ab sofort auch mit einem WLAN HotSpot zu haben ist. Eine wirklich gute Alternative zum herkömmlichen Surfstick.

WLAN HotSpot R201 Router von Vodafone ab sofort auch bei RTL zu haben (64,95 Euro)

Beim RTL WLAN HotSpot handelt es sich um einen Vodafone Mobile Wi-Fi R201 Router, wie auf dem Bild zu sehen (nur mit RTL Aufdruck). Die technischen Daten sehen so aus:

Leistungsmerkmale

  • UMTS Broadband (HSPA): HSDPA / HSUPA bis zu 7,2 Mbit/s im Download, bis zu 5,7 Mbit/s im Upload
  • WLAN: Für WiFI IEEE 802.11b/g vorbereitet, Router-Sicherheitsoptionen WEP/WPA/WPA2
  • Anschluss für bis zu 5 W-LAN-fähige Geräte
  • microSDHC Slot Speicherkartenslot für bis zu 32 GB
  • Mini USB, USB-Anschlusskabel
  • Akku 1530 mAh, Laufzeit bis zu 4 Stunden
  • Einsatz als Modem per USB-Kabel möglich
  • Selbstinstallierende Verbindungssoftware: Vodafone Mobile Connect Software, für Windows- und Mac-Betriebssysteme
  • HSDPA/WCDMA 900/1900/2100 MHz
  • GSM/GPRS/EDGE 850/900/1800/1900 Mhz
  • WCDMA 900 MHz

Schnittstellen

  • Mini USB
  • WiFi

Maße

  • Größe: H62 x B98 x T13 mm
  • Gewicht: ca. 100 Gramm

Wozu einen WLAN HotSpot?
Ich mag diese WLAN HotSpots wirklich sehr gern. Damit können Sie ganz wunderbar sämtliche WLAN-fähigen Endgeräte (Smartphone, Notebook, Tablet PC, etc.) mit einem drahtlosen Internetzugang versorgen. Das ist besonders für die Nutzer von Tablet-PCs hochinteressant, die mir im Forum regelmäßig melden, dass sie per Surfstick keine Internetverbindung herstellen können. Euch sei gesagt: So ein WLAN HotSpot ist die Lösung für alle eure Probleme.

Was kostet das Teil?
Beim Prepaid Tarif von RTL werden 64,95 Euro für das Gerät fällig. Das ist ganz okay, wenn man bedenkt dass es ohne den RTL Tarif ca. 90 Euro kostet.

Mit etwas Glück erhalte ich in den nächsten Tagen den RTL WLAN HotSpot geliefert und kann näheres zur Bedienung und Software berichten.

RTL: Tarif jetzt auch mit WLAN HotSpot (Vodafone Mobile Wi-Fi R201 Router), 6.3 von 10 von 12 Bewertungen

8 Kommentare zu RTL: Tarif jetzt auch mit WLAN HotSpot (Vodafone Mobile Wi-Fi R201 Router)

  1. Inge sagt:

    Hallo,

    kann diesen WLAN HotSpot auch für ein Samsung Chrome (Wifi) nutzen? Mit einem herkömmlichen Surfstick funktioniert das nämlich nicht.

    Danke für eine Info

    Inge

    • Ringo sagt:

      Na klar. Genau für solche Fälle sind die doch gemacht. Auch perfekt für alle Tablet PCs ohne USB-Anschluss. Oder generell alle Android-Systeme die sonst immer Probleme mit der Surfstick Software haben.

  2. Ingo sagt:

    Hallo Ringo,
    erstmal danke für deine tolle Seite, hab mein Festnetz/DSL komplett gekündigt da ich gemessen auf ca. 3 bis 4 GB/Monat komme.
    ich hab das Teil vor ein paar Monaten von Pro7 (vodafone) erworben 49,-€ 🙂 …
    also Router funktioniert wirklich mit Laptop, PC und IPod super über den Pro7-Zugang.
    Nun hab ich einen super 24-Monatsvertrag über sparhandy für effektiv 11,50/5GB/Monat über t-mobile beschafft, aber noch nicht dafür genutzt…
    Nun meine Anfragen an dich als Spezi, da ich denke das du den Router nun getestet hast.
    – ob bzw. wie nutzte ich den Router über t-mobile
    – dann werde ich Ende März für 4 Wochen meinen wohlverdienten Urlaub auf La Palma (Kanaren) verbringen und möchte den dort nutzen. Also ein günstiger spanischer Zugang mit möglichst großen Volumen (wir sind mehrer Personen) dafür ist der Router doch sicher ideal.
    Danke und Grüße aus Leipzig
    Ingo

  3. Fred sagt:

    Hallo,

    ist der Vodafone Mobile Wi-Fi R201 Router per SIM-Lock geschützt oder lassen sich auch alternative SIM-Karten einstecken?

    Fred

  4. danijel sagt:

    ist es möglich, Open Wrt drauf zu flashen? eigentlich keine lust auf Vodafones software, habe schon mit der Easybox ausreichende Erfahrungen gemacht, sofort durch einen TP-Link ausgetauscht.

  5. Claudia Seidler sagt:

    Hallo Ringo
    geht der mobile WLAN Hotspot von RTL auch für Android Gerät?
    Ich suche nämlich ein mobiles WLAN Geräte was für Android Gerät funktioniert und auch mit prepaid betrieben werden kann.
    Lg

    • Ringo sagt:

      Hallo Claudia, ja der WLAN-Hotspot funktioniert auch unter Android. Genau genommen ist diesen Geräten dein Betriebssystem völlig schnurzpiepegal, weil sie damit gar nicht in Berührung kommen. Genau das ist ja der große Vorteil von mobilen WLAN-Hotspot Geräten gegenüber dem Surfstick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2008 - 2016 Surf-Stick.net - Ringo Dühmke. Alle Inhalte unterliegen meinem Urheberrecht. Alle Preisangaben ohne Gewähr.