Huawei Mobile Partner

Mobile Partner SoftwareDie Einwahlsoftware Mobile Partner war viele Jahre die Standardsoftware für Surfsticks und mobile UMTS Router aus dem Hause HUAWEI. Eine sehr stabile und zuverlässige Software, die viele Einstellungsmöglichkeiten bietet.

Ein weiterer Vorteil: Surfsticks die die Mobile Partner Software verwenden, arbeiten fast immer problemlos mit DSL-Routern wie der FRITZ!Box oder der EasyBox von Vodafone zusammen. Auch bei der Surfstick-Nutzung an Tablet PCs haben Sie fast immer Glück, wenn Sich auf ihrem Surfstick eine simlockfreie Version von Mobile Partner befindet.

Mobile Partner Download

Die Mobile Partner Software gibt es in unzähligen verschiedenen Versionen. In verschiedenen Sprachen und von immer wieder anderen Mobilfunkanbietern angepasst.

Eine ältere Version (März-2013) finden Sie hier:
Windows » Mobile Partner Download (ca. 25 MB)
(ohne SIMlock, für alle Huawei Surfsticks ohne HiLink Software!)
Diese Version lässt sich in englischer und chinesischer Sprache nutzen. Nur für Windows (XP/Vista/7/8) geeignet!

Eine aktuellere Version (November 2013) finden Sie hier:
Windows » Mobile Partner Download (ca. 33,5 MB)
(ohne SIMlock, für alle Huawei Surfsticks ohne HiLink Software!)
Diese Version wurde für speziell für Windows 8 Nutzer angepasst und verbessert.

Die aktuellste Version (September 2014) finden Sie hier:
Windows » Mobile Partner Download (ca. 30,5 MB)
(ohne SIMlock, für alle Huawei Surfsticks ohne HiLink Software!)
Diese Version wurde für speziell für alle Nutzer von Windows 8.1 & Mac OS ab Version 10.9 angepasst und verbessert.

NEU! Jetzt auch für Mac und Linux-Nutzer:
Linux» Mobile Partner Download Linux (ca. 14,8 MB)
Mac OS » Mobile Partner Download Mac OS X (ca. 4,3 MB)
Mac OS » Mobile Partner Download Mac OS X Lion (ca. 20 MB)

Installationshinweise

1. Diese Hinweise gelten nur für die Windows-Version der Mobile Partner Software.
2. Wenn Sie noch eine alte Mobile Partner Software auf Ihrem Computer haben: Deinstallieren Sie diese bitte zuerst!
3. Laden Sie nun die Software herunter und entpacken Sie die ZIP-Datei.
4. Starten Sie nun die Setup.exe
5. Nach der Installation müssen Sie die Software schließen.
6. Stecken Sie nun Ihren Huawei Surfstick an den Rechner und installieren Sie NICHT dessen Mobile Partner Software. Auch wenn Windows Sie dazu auffordert.
7. Starten Sie stattdessen die neue Mobile Partner Software.
8. Wurde Ihr Surfstick erkannt, können Sie mit Connect eine Internetverbindung herstellen oder müssen vielleicht noch die korrekten APN Einstellungen Ihres Anbieters hinterlegen (gemäß dieser Anleitung: Mobile Partner APN einstellen).

Bilder

Für volle Ansicht einfach anklicken:
Startbildschirm der Mobile Partner Software Mobile Partner Software mit aktiver Verbindung (und chinesischer Werbung) Mobile Partner APN einstellen - Unter "Settings -> Options -> Profile Management -> New"

Meine Erkenntnisse

1. Mithilfe der oben verlinkten Software, konnte ich auch mit SIMlock versehene Surfsticks von RTL, BILDmobil oder otelo (das alte Modell) SIMlock-frei nutzen!

2. Weitere Tipps und Erkenntnisse dürfen gern unten in die Kommentare gepostet werden. Bin gespannt was ihr mit der Software alles anstellt.

« zurück zur Software Übersicht

Huawei Mobile Partner, 8.3 von 10 von 41 Bewertungen

17 Kommentare zu Huawei Mobile Partner

  1. dagmar sagt:

    Hallo,
    ich habe das probiert und ich kann mich auch mit dem Internet verbinden über den Stick. Das Problem ist nur das ich damit nicht automatisch auf die RTL Seite komme. Wenn ich dann dort manuell hingehe kann ich kein Surfpaket buchen. Der Stick hat sich jetzt meine ganze Kohle die an Guthaben drauf war einverleibt. Allerdings hat es vorher auch nicht funktioniert. lg

    • Ringo sagt:

      Dann hast du Schritt 8 meiner Installationshinweise nicht beachtet: Korrekte APN Daten verwenden. Im Falle von RTL musst du den APN „event.vodafone.de“ verwenden. Die Software verwendet sonst automatisch den APN von Vodafone-Vertragstarifen (web.vodafone.de). Das führt dann dazu, dass dir je 5 Minuten surfen 0,45 Euro vom Guthaben abgezogen werden.

  2. Peter Jansen sagt:

    bei mir hat das prima funktioniert nachdem sich die alte – deutsche Version aufgehangen hatte.
    Leider nur in Englisch – schaff ich aber so gerade noch !

  3. Kay sagt:

    PS: Als zusätzliches Features sind jetzt in Mobile Partner WiFi und Cloud-Zugriff integriert, wobei letztere Funktion auf die huaweieigene Cloud (hicloud.com) zugreift. Rechtlich unterliegt diese der chinesischen Gerichtsbarkeit. Nutzung daher auf eigene Gefahr !!!

  4. Heilos sagt:

    Hallo,
    bei mir funktioniert der Stick jetzt einwandfrei. Danke.
    Hatte das Problem bei Win 8, dass bei jedem zweiten Anmelden die Internet Verbindung mit Fehlercode 720 geschlossen wurde.
    Danke nochmals

  5. Linda sagt:

    Hallo,

    ich habe gerad den Mobile Partner für Windows 8 installiert und auch entsprechend die APN für meinen o2 Surfstick geändert. Dennoch wird angezeigt „Device not found“. Habe ich vielleicht noch irgendwas vergessen oder nicht beachtet?

    Vielen Dank im Vorraus
    Linda

    • Ringo sagt:

      Hallo Linda, was für ein Surfstick-Modell benutzt du denn? O2 hat da in den letzten Jahren viele verschiedene Modelle verkauft. Die Modellbezeichnung steht meist auf der Rückseite des Surfsticks.

    • Tom sagt:

      Hallo,

      ähnliches habe ich auch (Huawei E369).

      Die Vorgängerversion von Mobile Partner unter WIN XP SP3 als Benutzer mit Administrator-Rechten installiert. Mit diesem Benutzer funktioniert es.

      Als „normaler“ Benutzer fragt Mobile Partner zwar noch nach der PIN für die SIM-Karte, aber beim Verbinden kommt die Meldung „Device nicht erkannt“.

      Unter WIN 7 funktionioniert die gleiche Version sowohl mit Administrator-Rechten als auch als normaler Benutzer.

      Gibt es eine Idee, wie ich das auch unter WIN XP als normaler Benutzer zum Laufen bekomme?

      Danke und viele Grüße

      Thomas

  6. Jo sagt:

    NEU! Jetzt auch für Mac und Linux-Nutzer:
    Linux» Mobile Partner Download Linux (ca. 14,8 MB)
    Mac OS » Mobile Partner Download Mac OS X (ca. 4,3 MB)
    Mac OS » Mobile Partner Download Mac OS X Lion (ca. 20 MB)

    Diese Links sind nicht nutzbar.
    Da legt sich nach 2 sec ein kostenpflichtiger Dienst namens FileFactory drüber.

    Wo kann ich die Software kostenfrei downloaden?

    LG jo

    • Ringo sagt:

      Kostenpflichtig ist nur der „schnelle“ Download (grüner Button). Wenn du den roten Button benutzt dann kannst du die Software kostenlos herunterladen (nur eben ein bisschen langsamer).

  7. Jo sagt:

    … oder kann mir jmd das Programm für Mac OS X Lion zur Verfügung stellen?

  8. Ulf sagt:

    Über obigen Link habe ich für Win 8 die Mobile Partner Version vom November 2013 heruntergeladen (Versionsnummer: 23.009.09.02.910). In Verbindung mit meinem Huawei-Stick E173 und Vodafone funktioniert die Software auch, drei Punkte nerven allerdings:

    – Mobile Partner lässt sich nicht per Tastatur bedienen
    – nach jedem Beenden der Verbindung bekommt man eine Statistik angezeigt, die man aktiv beseitigen muss
    – wenn eine Verbindung besteht, wird nicht angezeigt, ob es sich um eine HSDPA-Verbindung handelt oder um Schwächeres

    • Ringo sagt:

      Vielen Dank für dein Feedback. Da es aber nicht „meine“ Software ist, solltest du Verbesserungsvprschläge an den Software-Entwickler richten.

  9. Ernst Pingitzer sagt:

    Sehr geehrter Herr Ringo Dühmke !
    Vorerst ein riesiges Lob für Ihre äußerst gelungene „Kleine Seite“.
    Sehr übersichtlich aufgebaut und trotzdem mit allen Optionen bespickt – Gratulation!
    Der von mir gewünschte Download der Software „Mobile Partner“
    funktionierte klaglos und flott.
    Sie haben das Thema „Surf-Stick“ vollkommen und wunderbar ausgearbeitet.
    Deswegen ein herzliches Danke !

    P.S.werde diese kleine Seite sicherlich weiterempfehlen !

  10. myway sagt:

    Hallo Ringo,

    nachdem mein surfstick nach einer WIN7 Neuinstallation nicht mehr funktionierte, habe ich verschiedene Dinge ausprobiert, allerdings ohne Erfolg.
    Erst nachdem ich 2 Versionen mobile Partner von Deiner site ausprobiert habe : bingo , beim 2.mal hat es geklappt.

    Ein großes Dankeschön !

    Grüße,
    myway

  11. ScoR66 sagt:

    Hallo zusammen ,

    was mich an Huawei Mobile Partner letztendlich wirklich stört , ist die Cashcode Begrenzung auf 12 ( 3*4 ) Nr. !

    Warum kann man nicht diese Eingaben per Shft nicht erweitern , um dann die Eingabe mit 16 Stellen zu ermöglichen , statt auf ein anderes Device ( mit Standart Sim grösse nicht z.B. nano mini etc ) zugreifen zu müssen.

    Empfinde ich somit eher als unprofessionell !

    Alleine deswegen schon , wenn man Gewohnheitsrechtsmässig immer an das Prozedere mit 12 Stellen gewohnt ist , glaubt man sich zum Mond geschossen wenns einen dann mit den 16 Stellen trifft !

    Und dann das Spiel mit der Reklamation , keiner weis bescheid aber alle haben Recht !
    Den Kunden dann darüber nicht zu informieren bzw keine Links zwecks Information zu setzen ebenso unprofessionell !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2008 - 2016 Surf-Stick.net - Ringo Dühmke. Alle Inhalte unterliegen meinem Urheberrecht. Alle Preisangaben ohne Gewähr.