Beiträge zum Thema e plus

BASE Surfstick

BASE Surfstick

BASE vertritt in Deutschland Angebote von E-Plus, die inzwischen keine eigenen Mobilfunktarife mehr anbieten. Bekannt und beliebt ist BASE vor allem für seine flexible Tarifgestaltung, bei der sich Tarife monatlich hinzu- oder wieder abbuchen lassen. So auch beim BASE Surfstick. Dazu aber weiter unten mehr Infos. Merkmale im Überblick Internetadresse: www.base.de UMTS Netz: E-Plus Geschwindigkeit:
Mehr lesen...

Simyo Internet Flat für Surfstick

Simyo Internet Flat für Surfstick

Simyo war Vorreiter für Handy Prepaid-Tarife und gilt daher seit jeher als besonders günstiger Anbieter. Mit aufkommen der Smartphones, wurden bei Simyo natürlich auch Datentarife eingeführt. Die von Simyo „Flat Internet“ genannten UMTS Datentarife lassen sich nun selbstverständlich auch sehr gut im Surfstick nutzen. Details dazu im Folgenden: Merkmale im Überblick Internetadresse: www.simyo.de UMTS Netz:
Mehr lesen...

E-Plus Surfstick Tarife

E-Plus Surfstick Tarife

Vom Provider E-Plus gibt es so direkt keine eigenen Surfstick Tarife. Man fungiert nur noch im Hintergrund als Provider. Das Verkaufen übernehmen die Kooperations-Marken von BASE, Simyo, blau.de oder auch Aldi Talk. E-Plus Tarife sind sehr günstig – aber warum? Was bei Tarifen im UMTS Netz von E-Plus sofort auffällt, das sind die vergleichsweise niedrigen
Mehr lesen...

E-Plus UMTS Netz noch immer schlechteste Wahl

E-Plus UMTS Netz noch immer schlechteste Wahl

Kurz angemerkt: Die Zeitschrift Finanztest hat im August 2011 einen großen Netz-Test durchgeführt (Link). Auch hier war das Ergebnis für E-Plus mal wieder vernichtend.
Mehr lesen...

E-Plus sieht Zukunft positiv – Ich nicht

E-Plus sieht Zukunft positiv – Ich nicht

Gerade erst hat E-Plus seine Quartalsbericht vorgelegt und gibt sich zufrieden mit dem erzielten Ergebnis. Noch im ersten Quartal musste ein Umsatzrückgang verbucht werden, der inzwischen zu einer Umsatzsteigerung im Vergleich zum Vorjahr gewandelt werden konnte.
Mehr lesen...

E-Plus: Sieger oder Verlierer der LTE-Auktion?

E-Plus: Sieger oder Verlierer der LTE-Auktion?

Bekanntlich ging E-Plus bezüglich der heiß begehrten Digitalen Dividende, den Frequenzen im Bereich von 800 MHz, die durch die Abschaltung des Analogen TVs frei wurden, leer aus. Im Gegensatz zur Konkurrenz sparte sich der Mobilfunkprovider damit jede Menge Geld, denn die Konkurrenz gab gut über 1 Milliarde Euro aus (Details hier), wohingegen E-Plus „nur“ rund
Mehr lesen...

E-Plus treibt UMTS Netzausbau voran

E-Plus treibt UMTS Netzausbau voran

An die Versteigerung der neuen LTE-Frequenzen, die seit dem 12. April läuft, ist eine Bedingung geknüpft. Die erfolgreichen Mobilfunkanbieter müssen sich dazu verpflichten, zunächst den Ausbau der Mobilfunknetze in den ländlichen Gegenden voranzutreiben, ehe die Ballungszentren weiter erschlossen werden.
Mehr lesen...

© 2008 - 2016 Surf-Stick.net - Ringo Dühmke. Alle Inhalte unterliegen meinem Urheberrecht. Alle Preisangaben ohne Gewähr.