RTL Surf-Stick

Der RTL Surfstick ist ein Angebot der Vodafone D2 GmbH in Kooperation mit RTL interactive GmbH. Vodafone gehört zu den weltweit größten Mobilfunk-Anbietern und betreibt ein eigenes, sehr gut ausgebautes Netz. Leistungserbringer und Vertragspartner der RTL Surfstick Mobilfunkleistungen ist in diesem Fall also ausschließlich die Vodafone D2 GmbH.

Merkmale im Überblick
Internetadresse: www.rtlsurfstick.de RTL Surfstick
UMTS Netz: Vodafone UMTS Netz

Vodafone
Geschwindigkeit: 64 kbit/s – 7,2 Mbit/s
Vertrag: Prepaid oder Monatsflat
Abrechnung: Lastschrift, Kreditkarte, Guthabenkarte

Surfstick, WLAN HotSpot oder nur SIM-Karte

Potenzielle RTL Kunden haben die Wahl zwischen 3 Startpaketen.
1. RTL Surfstick mit SIM-Karte
2. RTL WLAN-HotSpot (auch mobile WLAN Router genannt)
3. Nur die RTL SIM-Karte (als Micro-SIM oder normale SIM-Karte)

RTL Surfstick
Im RTL Prepaid-Tarif wird das Surfstick Modell Huawei E173 ausgeliefert. Dieses Modell schafft bis zu 7,2 Mbit/s im Download und bis zu 5,76 Mbit/s im Upload. Ein sehr solider Surfstick, aber einen Antennenanschluss hat er leider nicht.

RTL WLAN HotSpot
Auch RTL hat inzwischen einen WLAN HotSpot (Modell Vodafone Huawei R201) im Angebot. Diese Entwicklung ist wirklich erfreulich, da die kleinen Geräte gegenüber dem Surfstick einige Vorteile haben (siehe WLAN HotSpot Artikel). Statt in den Surfstick, kommt die SIM-Karte dann in den WLAN HotSpot. Der baut eine mobile Internetverbindung auf und reicht diese per WLAN an bis zu 5 Geräte weiter (z. Bsp. Notebook, Smartphone, Spielekonsole, etc.).

Hier meine Bildergalerie von Surfstick und WLAN HotSpot (für größere Bilder bitte anklicken):
Der RTL Surfstick Huawei E173 RTL Surfstick per USB Anschluss einfach an Laptop, PC oder tablet anschließen Unter der Abdeckung wird die SIM-Karte eingesteckt RTL WLAN HotSpot - Internet für die Hosentasche, unheimlich praktisch!

Simlock

Die Software des RTL Surfstick und des RTL WLAN HotSpot ist mit SIMlock versehen. Sie können in Surfstick und WLAN HotSpot aber trotzdem auch andere SIM-Karten nutzen. Das funktioniert zum Beispiel ohne Probleme mit Tarifen die ebenfalls die APN Daten event.vodafone.de verwenden (Sat1, N24, usw…). Eine weitere Möglichkeit das SIMlock zu umgehen besteht darin, einfach eine andere Einwahlsoftware zu nutzen (Mehr Infos dazu hier).

Skype

Ich mache es kurz und knapp: Die Nutzung von Skype funktioniert!

Systemvoraussetzungen

Folgende Voraussetzungen sind nötig um den RTL Surfstick nutzen zu können
1. Sie benötigen einen USB-Anschluss
2. Betriebssystem: Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und 8, Mac OS ab 10.4
3. Mind. 128 MB Arbeitsspeicher
4. ca. 50 MB freier Festplattenspeicher

Geschwindigkeit – Reichweite – Verfügbarkeit

Der RTL Surfstick wählt immer automatisch die jeweils schnellste verfügbare Internetverbindung aus. Der RTL Surfstick vom Typ Huawei E173S bietet zum Datenempfang im Download mit HSDPA bis zu 7,2 MBit/s. Laut Vodafone ist in über 2.200 Städten eine Datenübertragungsgeschwindigkeit auf DSL-Niveau möglich. Meiner Erfahrung nach passt diese Angabe. Auch die Fachzeitschrift connect testet jährlich die UMTS-Netz und ermittelt immer wieder Vodafone als führenden Netzbetreiber.

Den Betriebsstatus des RTL Surfsticks können Sie an der Farbe und am Lichtsignal der Leuchtanzeige erkennen. Leuchtet die Anzeige permanent Grün, dann sind Sie mit dem GPRS-Netz bzw. EDGE-Netz verbunden. Leuchtet die Anzeige permanent Blau, dann besteht eine Verbindung über dem UMTS-Netz. Leuchtet am RTL Surfstick die Anzeige Blaugrün, dann sind Sie mit HSDPA-Geschwindigkeit unterwegs.

Mit dem RTL Surfstick bzw. mit der RTL Surfstick-SIM-Karte sind Sprachverbindungen sowie der Empfang und Versand von SMS nicht möglich. Wie Sie sehen ist die SIM-Karte also nicht zur Nutzung in einem Handy oder Personal Digital Assistant (PDA) geeignet. Sie können die RTL-Surfstick-SIM-Karte also ausschließlich für Ihr Notebook, einen UMTS-Stick oder eine UMTS-Datenkarte verwenden.

Die RTL Surfpakete

Mit dem RTL Surfstick bzw. mit der RTL Surfstick-SIM-Karte können Sie selbst entscheiden, wie lange Sie online sein möchten. Sie müssen sich lediglich für eines der insgesamt 5 Surfpakete entscheiden. Folgende Surfpakete stehen zur Auswahl:

» 90 Minuten -> für 0,99 Euro (inkl. 1 GB Datenvolumen)
» 12 Stunden -> für 1,99 Euro (inkl. 1 GB Datenvolumen)
» 7 Tage -> für 8,99 Euro (inkl. 1 GB Datenvolumen)
» 30 Tage -> für 19,99 Euro (inkl. 3 GB Datenvolumen)
» 90 Tage -> für 44,99 Euro (inkl. 6 GB Datenvolumen)

Alle 90 Minuten 1 GB Datenvolumen
Ich persönlich mag die Surfpakete vom RTL Prepaid Surfstick wirklich sehr. Um mal eben kurz online zu gehen, oder wenn ich gerade viel Datenvolumen benötige, wähle ich immer das 90 Minuten-Paket. Da stehen mir dicke 1 GB Datenvolumen zur Verfügung. Sind die 90 Minuten vorbei, kann ich direkt das nächste Paket buchen und habe wieder 1 GB Datenvolumen zur Verfügung!

12 Stunden Surfpaket – Mein Favorit
Am häufigsten nutze ich aber das 12h Surfpaket. Damit habe ich für nur 1,99 Euro einen Tageszugang im hervorragenden Vodafone Netz. Und das sogar inkl. 1 GB Datenvolumen!

Mit RTL im Ausland surfen

Mit dem RTL Surfstick bzw. mit der RTL-Surfstick-SIM-Karte können Sie sogar in über 40 Ländern online gehen. Dafür müssen Sie lediglich das Surfpaket International bzw. International Pro buchen. Dabei kostet das Paket International für 24 Stunden 19,95 Euro. Das Paket International Pro kostet für einen Zeitraum von 24 Stunden 34,95 Euro. Nach der Ausschöpfung eines Datenvolumens von 50 MB im Download und Upload werden die Pakete automatisch beendet.

Mehr Datenvolumen als die Konkurrenz
Fast alle beim RTL Surfstick buchbaren Surfpakete beinhalten ein Datenvolumen von 1 GB. Buchen Sie zum Beispiel das 90 Minuten-Paket, steht Ihnen innerhalb dieser Zeit 1 GB Datenvolumen zur Verfügung. Buchen Sie anschließend ein neues Surfpaket, bekommen Sie wieder 1 GB Datenvolumen. *Update*: Seit dem 10.04.2012 erhalten Kunden beim 90 Tage Surfpaket dicke 6 GB Datenvolumen. Die bietet kein anderer Vodafone Prepaid Surfstick für diesen Preis!
Ist die Datenvolumen-Grenze erreicht, wird die Internetverbindung beendet.

Mehr zum RTL Surfstick
» RTL Surfstick Erfahrungsbericht
» RTL APN Einstellungen
» RTL Surfstick für Xbox Live nutzen

RTL-Tarife mit RTL Surfstick im Überblick:

Anbieter Netz Kosten Laufzeit Surfstick Details zum Tarif
RTL Surfstick

RTL Surf Stick
Vodafone UMTS Netz 0,99 Euro: 90 Min.
1,99 Euro: 12 Std.
8,99 Euro: 7 Tage
19,99 Euro: 30 Tage
44,99 Euro: 3 Monate
keine / Prepaid 24,95 Euro – 5 Euro Startguthaben inkl.
– keine Vertragsbindung
– keine Grundgebühr
– kein Mindestumsatz
– bis 7,2 Mbit/s
– bis 6 GB Datenvolumen
– Netz von Vodafone
Mein Erfahrungsbericht
Alle Infos – Hier klicken
RTL Surf-Stick, 7.8 von 10 von 236 Bewertungen

© 2008 - 2016 Surf-Stick.net - Ringo Dühmke. Alle Inhalte unterliegen meinem Urheberrecht. Alle Preisangaben ohne Gewähr.